Kieferorthopädie Mönchengladbach

Kieferorthopädie bei Erwachsenen

Viele Erwachsene haben in ihrer Kinderzeit keine oder keine fachgerechte Zahnkorrektur bekommen. Andererseits legen immer mehr Erwachsene großen Wert auf ihre äußere Erscheinung und verstehen die Wichtigkeit schöner Zähne für einen gewinnenden Gesichtsausdruck. Daher wünschen sich immer mehr erwachsene Menschen eine moderne Zahnkorrektur.

Neben dem ästhetischen Aspekt einer Zahnkorrektur gibt es aber auch wichtige medizinische Gründe für eine kieferorthopädische Behandlung im Erwachsenenalter. Hierzu gehören zum Beispiel:

Engstand oder Lücken in der Front
ungünstig stehende Pfeilerzähne bei einer geplanten prothetischen Versorgung mit Kronen und Brücken beim Zahnarzt.
Lückenerweiterung vor einer Implantatversorgung
Korrektur von Einzelzahnwanderungen
eine geplante Kieferoperation

Bis zu welchem Alter ist eine Behandlung möglich?

Solange gesunde Zähne und genügend Knochenstruktur vorhanden sind, gibt es für eine kieferorthopädische Behandlung keine Altersgrenze. So kann eine Behandlung auch mit 60 oder 70 Jahren bei Bedarf noch sinnvoll sein.

Kieferorthopädie Mönchengladbach

Welche Spangen sind für Erwachsene geeignet?

In den meisten Fällen ist eine feste Zahnspange sinnvoll. Wenn eine weniger auffällige Korrektur gewünscht wird, sind zahnfarbene Brackets angebracht.

Die von uns verwendeten Keramikbrackets sind kaum sichtbar und von hoher Qualität und Präzision. Im Vergleich zu anderen Modellen können sie sich nicht verfärben.

Eine weitere moderne Behandlungsmöglichkeit sind auch transparente Schienensysteme, wie z.B Invisalign.

Gerne beraten wir Sie zu Ihrer individuellen Zahnspange. 02161 - 1 22 11 02161 - 1 22 11

Invisalign Kieferorthopädie Mönchengladbach
Kieferorthopädie Mönchengladbach
© 2017 Kieferorthopäden Dr. Gunnar Seidler & Dr. Friedrich Deußen  ·   Regentenstraße 6a  ·   D-41061 Mönchengladbach